Über uns

Wer sind wir?

Als 2013 gegründeter Verein sind wir ein Zusammenschluss von radsportbegeisterten Ilmkreis-Bewohnern, Studenten und Zugezogenen zwischen 11 und fast 50 Jahren. Mit Stand Ende 2017 haben wir fast 70 Mitglieder. Die Skateparkgemeinschaft „Illtown“ ist übrigens als Abteilung ebenfalls in den ILRC integriert.

Warum gibt es uns?

Motivation für die Vereinsgründung war die Schaffung eines Vertreters des Radsports, der die gemeinsamen Interessen aller Radsportler in Ilmenau und der Umgebung vorantreibt. Dazu gehört auch die Förderung von Radkultur, Jugend und Sportstätten.

Was treibt uns an?

Der Wunsch nach besseren Rahmenbedingungen für Radfahrer in Ilmenau und Umkreis ist eines unserer wesentlichen Antriebsfaktoren. Und das Fördern aller Arten von Radsport, z.B. durch Organisation und Durchführung von Wettkämpfen

Was machen wir?

Für uns ganz wichtig ist das Kinder und Jugendtraining BMX. Darüber hinaus treffen wir uns mehr oder weniger regelmäßig zu MTB- oder Rennradausfahrten.

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist das Knüpfen und Pflegen von Kontakten zu verschiedenen Institutionen der Stadt und darüber hinaus

  • Sport- und Betriebsamt der Stadt Ilmenau
  • Fahrradbeauftragter der Stadt Ilmenau
  • Forstamt und Naturschutzbehörde
  • Sportzentrum der TU Ilmenau
  • Thüringer Radsportverband
  • Deutsche Initiative Mountainbike e.V. (DIMB)
  • Sportvereine und –gruppen im Umkreis von Ilmenau
  • Lokale Händler, Gastronomiebetriebe etc.

Kommentare sind geschlossen